Ich brauche dich und deine Unterstützung!

Ich brauche dich und deine Unterstützung!

Kostenlos und anonym mitbestimmen!

Ich möchte für NEOS in den Nationalrat einziehen, um meine politische Tätigkeit von dort aus weiterzuführen. Dafür muss ich einen recht harten, internen Vorwahlprozess meistern.

Dieser besteht aus drei Stufen. In der ersten Stufe können sich alle Menschen registrieren, die in Österreich für die Nationalratswahlen 2019 wahlberechtig sind. Das ist einfach, kostenlos und völlig anonymisiert! Wenn du dich einmal registriert hast, kannst du immer an NEOS-Vorwahlen teilnehmen und mitbestimmen, wer dich im Parlament vertritt.

Du wählst mich – nicht NEOS

Das bedeute nicht, dass du NEOS dann bei den Nationalrastwahlen selbst wählen musst – obwohl ich mich darüber auch sehr freuen würde. Es bedeutet, dass du mir die Chance gibst, mich in den weiteren zwei Stufen zu bewähren. Da bestimmt einmal der Vorstand und zum Schluss die Mitglieder. Am Ende werden die Ergebnisse aller drei Stufen zusammengezählt.
Ich muss in der ersten Stufe ganz nach oben kommen, um eine Chance zu haben.

Bitte hilf mir dabei und registriere dich jetzt.
Du brauchst dazu nur ein Foto deines Passes oder Personalausweises.
Bitte denk dir ein einfaches Passwort aus, das du dir merkst und gib deine Daten ein.

Registriere dich bitte hier

Sobald die eigentlichen Vorwahlen demnächst starten, melde ich mich bei dir, um dich daran erinnern, im Spamfilter nachzusehen. Ich erkläre dir dann, wie der simple Schritt 2 funktioniert.
Bitte gib mir Bescheid, wenn du dich registriert hast.

Danke für deine Unterstützung!